Neues der werkstatt: Ein Gedankenspiel und Überraschungen

wir vermitteln in der „werkstatt für holistische organisationsentwicklung“ tiefes Verständnis dafür, wie Menschen besser zusammenarbeiten können. Damit sie ihr Potenzial voll nützen und bessere Ergebnisse und mehr Freude und Wertschätzung entstehen.

Lesen Sie dazu diesmal zwei Beiträge aus ganz unterschiedlicher Perspektive:

werkstatt heute: Ein Gedankenspiel über das Wirken von Veränderungen und die Geduld, die es braucht, in den Herausforderungen von heute die Geschichten von morgen zu erkennen. Sylvia Machler lädt sie heute zu einer kleinen werkstatt-Reise ein.
 
Zum aktuellen Durchgang: von inneren Fragezeichen und Überraschungen. Eine Zwischenbilanz von Edith Steiner-Janesch

Super aktuell: Gratis Webinar „Holistisch arbeiten“ am Mittwoch 9. Dezember um 16:00
Hier geht es zu den Details
 
Im Mai 2016 beginnt der sechste Durchgang! Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, sich intensiv mit holistischer Organisationsentwicklung zu befassen, ist die werkstatt möglicherweise genau das Richtige für Sie! Hier geht es zu den Details.
 
Übrigens: Infoabende werden derzeit wieder an mehreren Orten und online von uns angeboten - schauen Sie öfter mal vorbei!

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen und inspirierten Advent!
 
Ihre

isabella klien . erich kolenaty . sylvia machler . andreas terhoeven . monika himpelmann
 
PS: Wenn dieser Newsletter an Sie weitergeleitet wurde und Sie ihn in Zukunft regelmäßig erhalten möchten, abonnieren Sie ihn bitte ganz einfach hier!